NOTDIENST
Wochenenden & Feiertage
12.00 bis 16.00 Uhr
mobile +39 335 7820187

Pathologien/Tumore

Gesunde Mundschleimhaut zeigt sich rosig und gut von Speichel befeuchtet. Durch verschiedene Einflüsse (z. B. Rauchen, unbehandelte Prothesendruckstellen) kann es zu Veränderungen im Bereich der Mundschleimhaut kommen, aus denen selten auch bösartige Erkrankungen entstehen können. Aus diesem Grund wird bei Routinekontrollen neben der Zahngesundheit auch die Mundschleimhaut gesondert untersucht.

Besonders aufmerksame Kontrollen sowie Maßnahmen zur Wiederherstellung einer "normalen" Ästhetik und Kaufunktion sind nach bereits behandelten Tumorerkrankungen im Mundhöhlen- und Kieferbereich notwendig.